WordPress-Blog

Landtagswahl: Wer wählt eigentlich… die CDU?

Die CDU hat bei der NRW-Landtagswahl vom 13. Mai 2012 Ergebnisse zwischen 15,6% (Bergkamen) und 53.5% (Hallenberg) erreicht. Wenn man sich die höchst unterschiedlichen Ergebnisse auf einer Karte anschaut, werden schnell CDU-Hochburgen und CDU-Tiefburgen (bitte was?) deutlich.

Während die CDU vor allem im Osten NRWs stark ist, bleibt das Ruhrgebiet und der Bereich Köln/Bonn nach wie vor in SPD-Hand.

Die folgende Karte ist interaktiv — klicken Sie verschiedene Elemente an, um prozentuale und absolute Wahlergebnisse der Christdemokaten in einzelnen Gemeinden einzusehen.

CDU-Ergebnisse der Landtagswahl Nordrhein-Westfalen, 13. Mai 2012


(Quelle: Landesdatenbank NRW / Ministerium für Inneres und Kommunales NRW)

SimonLandtagswahl: Wer wählt eigentlich… die CDU?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *